Unsere Sonnensee-Umweltleistungen

Waschhaus-Sued-880x322-2

Seit einigen Jahren verfolgen wir unsere “Sonnensee-Umweltstrategie”, die wir aus unseren Umweltleitlinien entwickelt haben. Darauf aufbauend haben wir im Laufe der vergangenen Jahre vielfältige umweltbezogene Aktivitäten in unserem Naturisten FamilienSport- und NaturCamp durchgeführt.

Im Folgenden haben wir sie detailliert dargestellt:

Unsere Aktivitäten im Jahr 2017

   ✔   Klima positiver Betrieb unseres Naturisten FamilienSport- und NaturCamps durch: Überkompensation der für das Jahr 2017 ermittelten Co2-Emissionen durch Pflanzung von weiteren Bäumen auf einer Fläche von mehr als 3.000 m² – mit Hilfe des nach Gold Standard zertifizierten Projekts Co2OL Soddo Reforestation in Äthiopien
Förderung der klimaneutralen Mobilität durch Beschaffung von Fahrrädern zum Verleih an Mitglieder und Gäste.
Waschbecken im Waschraum des Sanitärgebäudes Blitzstein mit ECO-Perlatoren ausgestattet.
Tür zu den WC-Bereichen des Sanitärgebäudes West durch eine Tür mit wärmedämmenden 6-Kammersystem und 3-Scheiben-Wärmeschutzglas ausgetauscht.
Barrierefreien Sanitärbereich im Sanitärgebäude Blitzstein mit Präsenzmelder und LED-Beleuchtung der Energie-Effizienzklasse A+ ausgestattet.
Duschen im Sanitärgebäude Blitzstein mit elektronischen Selbstschlussarmaturen und ECO-Duschköpfen ausgestattet.
Damen- und Herren WC-Bereich im Sanitärgebäude Blitzstein mit Präsenzmelder und LED-Beleuchtung der Energie-Effizienzklasse A+ ausgestattet.
Urinale im Sanitärgebäude Blitzstein mit berührungslosen Komfort Urinalspülern der Effizienzklasse A++ ausgestattet.
Damen- und Herren WC-Bereich im Sanitärgebäude Blitzstein mit berührungslosen Komfort Waschtischarmaturen der Effizienzklasse A++ ausgestattet.
Flur und Waschraum im Sanitärgebäude Blitzstein mit Präsenzmelder und LED-Beleuchtung der Energie-Effizienzklasse A+ ausgestattet.
Sozialraum des Bauhofs mit neuem Kühlschrank der Energie-Effizienzklasse A++ ausgestattet.
Waschraum im Sanitärbereich Rehflucht mit Präsenzmelder und LED-Beleuchtung der Energie-Effizienzklasse A+ ausgestattet
Wiedervernässung des Feuchtbiotops “Ententümpel” durch Regenwassernutzung von den Dachflächen der Sanitärgebäude Süd
Duschbereich im Sanitärgebäude Blitzstein mit sparsamer Fußbodenheizung ausgestattet
Abwaschstation im Sanitärbereich Rehflucht mit frostsicherer Armatur und ECO-Perlator ausgestattet
Wasch- Duschbereich im Sanitärgebäude Blitzstein mit neuer Hocheffizienzpumpe für die bedarfsgesteuerte Warmwasserzirkulation ausgestattet.
Sanitärbereich der Rezeption mit neuem Warmwasserbereiter der Energie-Effizienzklasse A ausgestattet
Waschraum im Sanitärbereich Streuobstwiese mit neuem Warmwasserbereiter der Energie-Effizienzklasse A ausgestattet
Druckluftkompressor im Bauhof gegen eine leises Modell mit sehr geringem Stromverbrauch ausgetauscht
Start der CSR-Workshops “Von Ökoprofit zum Nachhaltigkeitsmanagement” der Landeshauptstadt Hannover
Auszeichnung der Landeshauptstadt Hannover und der Region Hannover zum ÖKOPROFIT-BETRIEB erhalten

Unsere Aktivitäten im Jahr 2016

Klima positiver Betrieb unseres Naturisten FamilienSport- und NaturCamps durch: Überkompensation der für das Jahr 2016 ermittelten Co2-Emissionen durch Pflanzung von weiteren 433 Bäumen auf einer Fläche von circa 3.900 m² – mit Hilfe des nach Gold Standard zertifizierten Projekts Co2OL Soddo Reforestation in Äthiopien
Auszeichnung von Viabono für den Co2-Fußabdruck mit der Klimaeffizienzklasse A – für besonders geringe Emissionen im Jahr 2015 – erhalten
Verwendung der Flaschenpfandspenden zum Kauf von 10 Nistkästen beim NABU. Diese mit Schieferdach ausgestatteten Nistkästen sind geeignet für Kohlmeisen, Haubenmeisen, Feldspsering, Haussperling, Kleiber, Trauerschnäpper und Gartenrotschwanz
Abschaffung des Gefrierschranks mit der Energie-Effizienzklasse E in der Jugendhütte
Austausch der Kaffeemaschine im Sozialraum des Bauhofs durch ein Modell mit automatischer Abschaltung und Warmhaltekanne
Anschaffung einer Waschmaschine mit der Energie-Effizienzklasse A+++ für die Reinigung der Mikrofasertücher und Möppe des Reinigungsteams
Einführung von zertifiziert biologisch abbaubarem Waschmittel für die Mikrofasertücher und Möppe des Reinigungsteams
Die Klima positive Betriebsführung unseres Naturisten Camps Sonnensee wurde zur besten Maßnahme innerhalb aller betrieblichen Umweltprogramme der ÖKOPROFIT® Hannover Einsteigerrunde 2015/2016 gewählt
Servicebüro mit sparsamem Green-IT Eco-Design Computersystem ausgestattet
Austausch des Warmwasserbereiters in der Küche der Jugendhütte durch ein Gerät der Energie-Effizienzklasse A
WC in der Jugendhütte mit berührungslosem Komfort Urinalspüler der Effizienzklasse A++ ausgestattet
Waschraum in der Jugendhütte mit berührungslosen Komfort Waschtischarmaturen der Effizienzklasse A++ ausgestattet.
Optimierung des Solarertrags beim Sanitärgebäude Blitzstein durch verbesserte Dämmung der Solarleitungen
Vermeidung von Wärmeverlusten durch verbesserte Dämmung der Rohre im Technikraum des Sanitärgebäudes Blitzstein
Abschaffung des Kühlschranks mit der Energie-Effizienzklasse E in der Jugendhütte
Abschaffung des Transit Diesel-Service-Busses
Ausstattung des Lagers für Verbrauchsmaterial mit Bewegungssensoren und hocheffizienten LED-Strahlern der Energie-Effizienzklasse A+
Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe durch Verwendung von biologisch abbaubaren Reinigungsmitteln mit EU-Ecolabel eines lokalen Herstellers
Rund 600 m2 versiegelte Fläche renaturiert und durch Auftragen von Mutterboden für eine Streuobstwiese vorbereitet
Abschaffung des VW-T4 Diesel-Service-Busses
Rezeption mit sparsamem Green-IT Eco-Design Computersystem ausgestattet
Rund 450 Tonnen hellen Sand nach dem örtlichen Beachvolleyball-Cup gekauft und für den Kinderspielplatz, den Kinderstrand und die Beachvolleyballfelder verwendet
Waschhaus Süd mit 12 berührungslosen Komfort Waschtischarmaturen der Effizienzklasse A++ ausgestattet
Warmwasserbereitung des Waschbereichs im Sanitärgebäude Sport durch energieeffizienten Heizkessel erweitert
Herren WC im Vereinsheim mit berührungslosen Komfort Urinalspülern der Effizienzklasse A++ ausgestattet
Barrierefreien Wasch- Duschbereich, Sauna Massageraum und die Sportumkleideräume im Vereinsheim mit berührungslosen Komfort Waschtischarmaturen der Effizienzklasse A++ ausgestattet.
Getränkekühlschrank mit der Energie-Effizienzklasse A++ für unsere Gaststätte Sonnensee-Terrasse beschafft
Anschaffung eines weiteren Elektrofahrzeugs mit hocheffizientem Elektromotor zur Nutzung als weiteres Servicemobil
Förderung der Artenvielfalt durch Anpflanzung von weiteren 5 hochstämmigen Streuobstbäumen alter Regionalsorten
Austausch des Geschirrspülers im Servicebüro gegen ein Gerät mit der Energie-Effizienzklasse A+++
Levitiertes Wasser in Mehrwegflaschen für Gäste der Sauna Carpe Diem im kostenlosen Angebot
Gaststätte Sonnensee-Terrasse mit dimmbaren LED-Leuchten der Energie-Effizienzklasse A ausgestattet
Servicebüro mit sparsamen GreenLine Multifunktionsgerät zum Kopieren, Drucken und Scannen erweitert

Unsere Aktivitäten im Jahr 2015

Klimapositiver Betrieb unseres Naturisten Camps durch: Überkompensation der für das Jahr 2015 ermittelten Co2-Emissionen durch Pflanzung von weiteren 403 Bäumen auf einer Fläche von circa 3.700 m² – mit Hilfe des nach Gold Standard und PlanVivo zertifizierten Co2OL Projekts ArBolivia in Bolivien
Start der Workshops für das Basismodul im Verbundprojekt ÖKOPROFIT Hannover 2015/2016
Auszeichnung von Viabono für den Co2-Fußabdruck mit der Klimaeffizienzklasse A – für besonders geringe Emissionen im Jahr 2014 – erhalten
Förderung der Artenvielfalt durch Anpflanzung von 12 hochstämmigen Streuobstbäumen alter Regionalsorten
Abgrenzung des Wertstoffbereichs durch Pflanzung von mehr als 100 Hainbuchen mit circa 1,50 m Höhe
Auszeichnung für umwelt- und klimafreundliche Betriebsführung von Viabono erhalten
Erweiterung des Wertstoffbereichs um einen Behälter für Naturkorken
Optimierung des Solarertrags beim Sanitärgebäude West durch verbesserte Dämmung der Solarleitungen
Einführung des Verkaufs von umweltfreundlicher Sanitärflüssigkeit für die Campingtoilette
Austausch des Wäschetrockners gegen einen Miele Wärmepumpen Wäschetrockner der Energie-Effizienzklasse A++
Austausch der Kühlschränke in der Gaststätte Sonnensee-Terrasse gegen Geräte mit der Energie-Effizienzklasse A++
Austausch der Gefriertruhen in der Gaststätte Sonnensee-Terrasse gegen Geräte mit der Energie-Effizienzklasse A++
Rund 60 Tonnen hellen Sand nach dem örtlichen Beachvolleyball-Cup gekauft und für den Kinderspielplatz, den Kinderstrand und die Beachvolleyballfelder verwendet
Austausch des Kühlschranks im Servicebüro gegen ein Gerät mit der Energie-Effizienzklasse A++
Förderung der Biodiversität durch Ansiedlung von Bienen am Sonnensee
Beschilderungen zu unseren Sport- und Spielplätzen sowie zu unseren vier Gästebereichen aufgestellt
Austausch der Kaffeemaschine im Servicebüro gegen ein Gerät mit automatischer Abschaltung und Warmhaltekanne.
Austausch der HQI-Leuchten im Bauhof durch sparsame LED-Leuchten der Energie-Effizienzklasse A+
Umstellung des quartalsweise erscheinenden Rundschreibens auf zertifiziertes Recycling-Papier
Einführung von Bio Produkten in unserer Gaststätte Sonnensee-Terrasse
Einführung von Fair Trade Produkten in unserer Gaststätte Sonnensee-Terrasse
Austausch der Elektroheizung in der Rezeption durch eine energieeffiziente Gasheizung mit einem Wirkungsgrad von 95 %

Unsere Aktivitäten im Jahr 2014

Naturstromvertrag für die Jahre 2015 bis 2017 verlängert
Unterstützung des NABU duch Aufstellen von Sammelbehältern für Althandys an der Rezeption
Sanitärgebäude Blitzstein mit effizienter Lüftungsanlage versehen
Miele Waschmaschine an den Solar Schichtenspeicher im Waschhaus Süd angeschlossen
Waschhaus Süd mit drei neuen Lüftungsanlagen versehen
Sanitärgebäude West mit neuer Lüftungsanlage versehen
Sanitärgebäude West mit effektiverer Dachdämmung versehen
Erweiterung des Wertstoffbereichs um einen Behälter für Elektrokleingeräte
Waschraumtür im Sanitärgebäude West durch eine Tür mit wärmedämmenden 6-Kammersystem und 3-Scheiben-Wärmeschutzglas ausgetauscht
Waschraum im Sanitärgebäude West mit Präsenzmelder und LED-Beleuchtung der Energie-Effizienzklasse A ausgestattet
Waschhaus Süd mit Regenwasserzisterne ausgestattet
Waschhaus Süd mit hocheffizientem Brennersystem ausgestattet
Waschhaus Süd mit 12 m² Röhrenkollektoren und Solar Schichtenspeicher für die Beheizung und Warmwasserbereitung versehen
Erweiterung des Wertstoffbereichs um einen Batterie- und Akkusammelbehälter
Rund 180 Tonnen hellen Sand nach dem örtlichen Beachvolleyball-Cup gekauft und für den Kinderspielplatz, den Kinderstrand und die Beachvolleyballfelder verwendet
Verzicht auf Laubbläser und Laubsauger
Beschilderung unseres Wertstoffbereichs mit international verständlichen Piktogrammen
Umstellung auf durchsichtige Abfallsäcke aus recyclingfähigem LDPE
Umstellung auf umweltfreundliche Reinigungsmittel mit europäischem Umweltzeichen
Straßenbeleuchtung im Rezeptionsbereich auf energiesparende LED der Energie-Effizienzklasse A+ umgestellt
Umstellung batteriebetriebener Geräte auf Akkubetrieb
Hummelhotel am Vereinsheim eingeweiht

Unsere Aktivitäten im Jahr 2013

ECO-Management Sonnensee eingeführt
Infomappe mit allgemeinen Tipps, Tipps zur Wertstofftrennung und jeweils einem Beutel für Papier, Verpackungen und Restmüll eingeführt
Bereitstellung von Radwanderkarten an der Rezeption
Neuen Tarif für Übernachtungsgäste mit Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln eingeführt
Insektenhotel am Vereinsheim eingeweiht
Abschaffung des VW-T3 Diesel Service-Busses
Entsorgung des Asbestzementdaches vom Waschhaus Süd und Neueindeckung mit Braas Dachsteinen
Umstellung des Servicebüros und der Rezeption auf zertifiziertes Recycling-Papier
Austausch der Außenwandöfen und der Elektroheizung im Bauhof durch eine Brennwerttherme
Serviceanhänger mit Photovoltaikmodulen ausgestattet
Servicemobil mit Photovoltaikmodul ausgestattet
Austausch des Kühlschranks in der Rezeption gegen ein Gerät mit der Energie-Effizienzklasse A+
Entsorgung des Asbestzementdaches über der Abwaschstelle des Sanitärgebäudes Sport
Erweiterung des Wertstoffbereichs um einen Altkleidercontainer
Verzicht auf Einzelportionspackungen in unserer Gaststätte Sonnensee-Terrasse
Entsorgung des Asbestzementdaches vom Abstellbereich Schwimmstadion und Neueindeckung mit Gewebeplane
Toiletten im Vereinsheim mit LED-Beleuchtung der Energie-Effizienzklasse A+ ausgestattet
Saunabereich Carpe Diem im Vereinsheim mit LED-Beleuchtung der Energie-Effizienzklasse A+ ausgestattet
Entsorgung des Asbestzementdaches der Grillstation und Neueindeckung mit Braas Dachsteinen

Unsere Aktivitäten im Jahr 2012

Erweiterung des Wertstoffbereichs um einen Abrollcontainer für Metallschrott
Naturstromvertrag für die Jahre 2013 bis 2014 verlängert
Bereitstellung von gelben Säcken für die Entsorgung von Umverpackungen an der Rezeption
Bereitstellung von blauen Säcken für die Entsorgung von Papier und Pappe an der Rezeption
Vereinsheim mit nachfüllbaren Seifenspendern ausgestattet
Umstellung der täglichen Servicetour zu den Sanitärgebäuden auf Elektrofahrzeuge
Abschaffung des MAN-LKWs mit Kofferaufbau
Abschaffung des VW-T4 Diesel Service-Busses
Erweiterung des Wertstoffbereichs auf größere Behälter für Altglas
Erweiterung des Wertstoffbereichs auf 10 Behälter für Gelben Sack
Erweiterung des Wertstoffbereichs auf 12 Behälter für Altpapier

Unsere Aktivitäten im Jahr 2011

Einführung des Vier-Farb-Systems zur Gewährleistung der Hygiene bei der Reinigung öffentlicher Bereiche
Einführung von Mikrofasertüchern zur Reduzierung des Reinigungsmittelbedarfs
Außenwandöfen und elektrischen Durchlauferhitzer im Sanitärcontainer Rehflucht durch Brennwerttherme ersetzt
Warmwasser Untertischspeicher im Servicebüro mit Zeitschaltuhren versehen
Anschaffung von zwei Elektrofahrzeugen zur Nutzung als Servicemobile
Vereinsheim mit Gas-Brennwertgerät ausgestattet
Vereinsheim mit Frischwasserstation ausgestattet
Vereinsheim mit 14,2 m² Flachkollektoren und Solar Schichtenspeicher versehen
Umstellung auf recyceltes Handtuch- und Toilettenpapier
Erweiterung des Wertstoffbereichs um Rollcontainer für Rasenschnitt und Eichenlaub
Einführung nachfüllbarer Seifenspender in allen Sanitärgebäuden
Umstellung der Stromversorgung des gesamten Geländes auf 100% Naturstrom aus Wasserkraft

Unsere Aktivitäten im Jahr 2010

Einführung der monatlichen Gebäude-Verbrauchserfassung für Gas, Strom und Wasser
Verlagerung des Mail- und Webservers in ein Rechenzentrum mit 100% Stromnutzung aus Wasserkraftwerken.
Ausstattung der Sanitärgebäude mit Wasseruhren
Abschaffung des Feuerwehr Geräte-LKWs
Umstellung der Rezeption und des Servicebüros auf chlorfrei gebleichtes Brief- und Kopierpapier
Umstellung des Rundschreibens auf chlorfrei gebleichtes Papier
Stoffliche Verwertung des Laub- und Rasenschnitts

Unsere Aktivitäten im Jahr 2008

Sanitärgebäude West mit Solarkollektoren zur Warmwasserbereitung ausgestattet

Unsere Aktivitäten im Jahr 2007

Sanitärgebäude Blitzstein mit Solarkollektoren zur Warmwasserbereitung ausgestattet

Unsere Aktivitäten im Jahr 1997

Vereinsheim mit Fettabscheidesystem ausgestattet

// Mitgliedschaften des BffL Hannover e.V.