DanskNederlandsEnglishFrançaisDeutsch

Vereinsheim

Das Vereinsheim

Das großzügig angelegte Vereinsheim wurde im Dezember 1997 eingeweiht.
Es bietet Mitgliedern und Gästen nicht nur den Saunabereich und das Servicebüro, sondern auch eine gutbürgerliche Gastronomie mit reichlich Platz für Feiern aller Art.
Unsere große Terrasse lädt im Sommer nach dem Spaziergang oder dem Sonnenbad zu einem kühlen Getränk, einem Eis, Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Essen ein. Unser Pächter ist zu den Öffnungszeiten gern für Euch da. Bitte achtet auch auf die Tagesgerichte.

Sollte das Wetter mal nicht so schön sein, kann man es sich im Saunabereich des Vereinsheim gegen eine kleine Gebühr gut gehen lassen.

  • Vereinsheim Sonnensee Hannover
  • Vereinsheim Sonnensee Hannover
  • Sauna Carpe Diem Sonnensee Hannover
  • Sonnensee Terrasse Restaurant
Sauna “Carpe Diem”

Unser rund 160 Quadratmeter großer Saunabereich erfreut sich großer Beliebtheit. Die finnische Sauna bietet Platz für 10 Personen und ist durch den mit Granit ausgestatteten Saunaofen bestens für wohltuende Aufgüsse geeignet.

Sauna “Carpe Diem” Öffnungszeiten
Mittwoch
14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag
12.00 – 18.00 Uhr
Infotelefon

Energie sparen

Unser Vereinsheim ist mit einer 14 m² großen Solarthermieanlage ausgestattet.
Mit Hilfe der Solarkollektoren erhalten wir eine ganzjährige Unterstützung für die Warmwasserbereitung durch die Sonne. Zusätzlich werden die Solarmodule genutzt, um das mit Flüssiggas betriebene hocheffizienz Brennwertsystem in der Heizperiode zu entlasten.

Alle 46 Heizkörper unseres Vereinsheimes wurden mittels hydraulischem Abgleich exakt auf die individuellen Wärmeanorderungen des jeweiligen Raumes eingestellt. Durch den Einsatz von Hocheffizienzpumpen für die Warmwasserverteilung zu den Heizkörpern, benötigen wir nur noch einen Bruchteil der ursprünglich benötigten Energie. Die vielfältigen Optimierungen tragen dazu bei, unseren jährlichen Energieverbrauch und somit die Verbrauchskosten niedrig halten.
Da wir mit unserer Anlage sehr hohe Energieeinsparkriterien erfüllen, konnten wir eine Förderung durch den enercity-Fonts proKlima erreichen.

Unser gesamtes NaturistenCamp wird seit dem Jahr 2011 zu 100% mit Naturstrom aus Wasserkraft versorgt!